Linsensuppe mit Federkohl

Linsensuppe mit Federkohl
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
200 g Federkohl
500 g Röstgemüse, z. B. Karotten und Sellerie
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
1 TL Madras-Curry
250 g gelbe Linsen
1.5 dl Gemüsebouillon
Salz
Pfeffer
50 g Käse, z. B. reifer Gouda
  1. 1.
     
    Vom Federkohl Rippe entfernen. Blätter grob hacken. Röstgemüse in mund­gerechte Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und im Öl andünsten. Karotten und Sellerie beigeben und kurz anrösten. Mit Curry bestäuben. Linsen und Grünkohl beigeben und mit Bouillon ablöschen. Ca. 15 Minuten auf kleiner Stufe zugedeckt köcheln lassen. Deckel entfernen, Suppe bis zur gewünschten Konsistenz weiter köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Suppe in Schalen geben. Käse mit einem Sparschäler darüberhobeln. Suppe servieren. Dazu passt knuspriges Brot.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:330 kcal   Eiweiss:20 g
Fett:8 g   Kohlenhydrate:43 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 18.10.2016
  • Dieses Rezept wurde 3225 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2016 auf Seite 47

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte