Klassisches Butter-Spritzgebäck (Grundteig)

Klassisches Butter-Spritzgebäck (Grundteig)
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt ca. 32 Stück

200 g Butter, weich
150 g Zucker
2 Eier
340 g Mehl
1 Beutel dunkle Kuchenglasur
  1. 1.
     
    Butter und Zucker ca. 5 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl portionenweise darunterrühren. Teig in einen Spritzsack mit Sterntülle Nummer 14 füllen. Verschiedene Guetsliformen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Mindestens 30 Minuten kühl stellen.
     
  2. 2.
     
    Backofen auf 190 °C vorheizen. Guetsli in der Ofenmitte ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
     
  3. 3.
     
    Beutel mit Kuchenglasur ca. 5 Minuten in leicht kochendes Wasser stellen, durchkneten. Glasur in eine Schüssel geben. Gebäck nach Belieben in die Glasur tauchen. Zum Trocknen auf ein Backpapier legen.
     

Nährwerte

Pro Portion

Kalorien:130 kcal   Eiweiss:2 g
Fett:7 g   Kohlenhydrate:14 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.10.2016
  • Dieses Rezept wurde 3672 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 11/2016 auf Seite 27

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Tipps zu diesem Rezept

  • Nach Belieben die Hälfte der Guetsli wenden und mit Konfitüre bestreichen. Restliche Guetsli daraufsetzen und trocknen lassen.

Verwandte Rezepte