Asiatisches Rindsgeschnetzeltes

Asiatisches Rindsgeschnetzeltes
 

Dieses Rezept weiterempfehlen

 

Zutaten

Ergibt Portionen
1 Knoblauchzehe
2 cm Ingwer
1 Chilischote
4 EL Sesamöl
4 EL Sojasauce
2 EL Rohzucker
1.5 EL Maisstärke
500 g Broccoli
1 Kohlrabi
600 g Rindsgeschnetzeltes
Salz
Pfeffer
4 EL HOLL-Rapsöl
1 dl Rindsbouillon
  1. 1.
     
    Knoblauch und Ingwer hacken. Chilischote nach Belieben samt Kernen in Ringe schneiden. Alles mit Sesamöl, Sojasauce, Zucker und Maisstärke mischen. Broccoli in kleine Röschen teilen. Strunk schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kohlrabi vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Rapsöls in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin in zwei Portionen bei grosser Hitze ca. 1 Minute anbraten. Herausnehmen und mit Alufolie zu decken. Restliches Öl erhitzen. Gemüse darin bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten unter Rühren braten. Mit Bouillon ablöschen. Ca. 3 Minuten bissfest garen. Fleisch und Sesamsauce dazugeben, gut mischen. Warm werden lassen und sofort servieren. Dazu passt Parfüm- oder Basmatireis.
     

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien:450 kcal   Eiweiss:37 g
Fett:26 g   Kohlenhydrate:17 g

Kommentare (0)

Sie müssen registriert sein, um selber Kommentare abgeben zu können. Registrieren Sie sich noch heute gratis und profitieren Sie von unseren Community-Funktionen!

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 20.04.2015
  • Dieses Rezept wurde 23485 x angesehen
  • Veröffentlicht in Ausgabe 05/2015 auf Seite 42

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen »

Social Bookmarks

|

Verwandte Rezepte