Apfel im Schlafrock

4 säuerliche Äpfel, z. B. Boskop
2 EL Zitronensaft
1 rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
wenig Wasser zum Bestreichen
1 Eigelb

Füllung
50 g geschälte gemahlene Mandeln
1 EL Sauer-Halbrahm
1 EL Zucker
1/2 Bio-Zitrone

Dessert, für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten, ca. 20 Minuten backen

Rezept

4 säuerliche Äpfel, z. B. Boskop
2 EL Zitronensaft
1 rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
wenig Wasser zum Bestreichen
1 Eigelb

Füllung

50 g geschälte gemahlene Mandeln
1 EL Sauer-Halbrahm
1 EL Zucker
0.5 Bio-Zitrone
  1. Für die Füllung Mandeln, Sauerrahm und Zucker mischen. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen und dazumischen.

  2. Äpfel schälen und das Kerngehäuse ausstechen. Äpfel mit Zitronensaft bepinseln.

  3. Backofen auf 200 °C vorheizen. Blätterteig vierteln. Füllung in die Äpfel verteilen. Äpfel in die Mitte der Teigstücke geben.

  4. Die Ränder mit wenig Wasser bestreichen. Teigecken übereinander legen und verschliessen. Teig mit Eigelb bestreichen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen.

  5. Herausnehmen und lauwarm servieren.

Tipps

  • Statt Mandeln Haselnüsse verwenden.
  • Nach Belieben 1 EL Rosinen in die Füllung geben.

Varianten

  • Birnen im Schlafrock: Statt Äpfel Birnen verwenden. Birnen gleich Zubereiten wie die Äpfel.

Nährwerte

1 Portion enthält

Kalorien: 530 kcal   Eiweiss: 10 g
Fett: 30 g   Kohlenhydrate: 50 g

Zusätzliche Informationen

  • Hinzugefügt am 14.03.2011
  • Dieses Rezept wurde 62109 x angesehen

Dazu passt

Verwandte Basisrezepte